Spandau befindet sich im Westen Berlins und grenzt an den Landkreis Havelland. Große Teile des Bezirks erstrecken sich entlang der Havel. Ähnlich wie Reinickendorf, besticht Spandau durch seine vielen Grün- und Wasserflächen. Die Gegend ist landwirtschaftlich geprägt, sodass dort vom Großstadtflair nicht viel zu spüren ist. In Spandau konnte sich auch aufgrund der Lage der Flüsse (Havel und Spree) ein bedeutender Wirtschaftsstandort entwickeln. Die Spandauer Zitadelle gilt als eine der besterhaltenen und bedeutendsten Festungen Europas und ist eine beliebte Location für große Open-Air-Konzerte sowie für hochkarätige Kunstausstellungen. Die Spandauer Altstadt ist sehr sehenswert. Hier befindet sich das aufwändig restaurierte Gotische Haus, das zu den bedeutendsten bauhistorischen Denkmälern im gesamten Berliner Raum zählt. Große Unternehmen wie BMW und Siemens haben in Spandau Ihren Firmensitz.

Fläche: 91,88 km²

Einwohner: ca. 245.200

Bevölkerungsdichte: 2669 Einwohner/km²


Ortsteile mit Postleitzahlen:

  • – Falkenhagener Feld 13583, 13589
  • – Gatow 14089
  • – Hakenfelde 13587
  • – Haselhorst 13599
  • – Kladow 14089
  • – Siemensstadt 13629
  • – Spandau 13581, 13583, 13585, 13587, 13597, 14052
  • – Staaken 13591, 13593
  • – Wilhelmstadt 13593, 13595

 

Beliebte Sehenswürdigkeiten:

 

  • – Zitadelle Spandau
  • – Fort Hahneberg
  • – Altstadt Spandau
  • – Luftwaffenmuseum Gatow
  • – Schleuse Spandau
  • – Finnenhaussiedlung in Kladow
  • – St. Marien Kirche
  • – Militärhistorisches Museum
  • – Gotisches Haus

Anfahrt aus Falkenhagener Feld

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Gatow

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Hakenfelde:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Haselhorst:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Kladow:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Siemensstadt:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Spandau:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Staaken:

Mit dem Auto

Mit der Bahn

Anfahrt aus Wilhelmstadt:

Mit dem Auto

Mit der Bahn