Unser Einzugsgebiet im Großraum Stuttgart

Städte um Stuttgart

1. Göppingen bei Stuttgart

Etwa 40 Kilometer östlich von Stuttgart liegt Göppingen inmitten der Schwäbischen Alb mit seinen Postleitzahlbereichen 73033, 73035, 73037 und 73116. Die Stadt nennt sich nach ihrem Hausberg „Hohenstaufenstadt“ mit weithin sichtbarer, markanter Kegelform Das Autokennzeichen des Landkreises lautet GP, die telefonische Vorwahl ist 07161. Göppingen wird erstmals in einer von Kaiser Barbarossa ausgestellten Urkunde von 1154 erwähnt und entwickelte sich in dieser Zeit zur Stadt.

2. Sindelfingen bei Stuttgart

Die Stadt Sindelfingen liegt etwa 15 km südwestlich von Stuttgart entfernt und damit im Herzen von Baden-Württemberg. Etwa 65.000 Menschen leben in der Stadt, die sich im Landkreis Böblingen befindet. Siedlungen in dem heutigen Stadtgebiet lassen sich bis ins 4. Jahrtausend vor Christus zurückverfolgen, offiziell gegründet wurde die Stadt schließlich im Jahr 1263. Wirtschaftlich bedeutend ist heute vor allem die Automobilindustrie – mit dem Mercedes-Benz-Werk befindet sich hier eine der größten Fabriken der Daimler AG in Deutschland.

3. Böblingen bei Stuttgart

Böblingen in Baden-Württemberg
Böblingen liegt 20 Kilometer südwestlich von Stuttgart und hat etwas über 50.000 Einwohner. Mit der Postleitzahl 71032 aufwärts liegt die Kreisstadt, die zusammen mit 26 Städten und Gemeinden zu einem Landkreis zählt, östlich vom Schwarzwald. Die Telefonvorwahl ist 07031 und das Böblinger Autokennzeichen beginnt mit den beiden Buchstaben BB.

 

4. Heidenheim BW

Die Große Kreisstadt Heidenheim in Ostwürttemberg am nordöstlichen Ende der schwäbischen Alb hat 50.000 Einwohner. Zugeordnet sind die Postleitzahlen 89518, 89520 und 89522 sowie die Telefonvorwahlen 07321 und 07367. Durch Heidenheim fließt von Nord nach Süd der Fluss Brenz. In der Römerzeit gab es hier ein Kastell und eine der größten römischen Siedlungen in Württemberg. Mit der Errichtung des Schlosses um 1190 erhielt Heidenheim die Stadtrechte.

 

5. Ludwigsburg bei Stuttgart

Die Barockstadt Ludwigsburg in Stuttgarts Norden besitzt die Postleitzahlen 71634–71642 und 71672. Die Telefonvorwahl ist 07141, der Ortsteil Poppenweiler wird über 07144 angewählt. 93.500 Einwohner wohnen in dem beliebten Ort im gleichnamigen Landkreis, bald wird die Überschreitung der 100.000 er Grenze erwartet. LB ist das Autokennzeichen.

 

6. Esslingen am Neckar bei Stuttgart

Im Südwesten Stuttgarts breitet sich die schöne Stadt Esslingen am Neckar mit den Postleitzahlen 73728–73734 aus. Die Große Kreisstadt besitzt 93.000 Einwohner, die telefonische Vorwahl ist 0711. Die hier registrierten Kfz sind mit den Autokennzeichen ES oder NT versehen. Esslingen hat 23 Stadtteile. Schon in der Römerzeit gab es hier Güter, aber erst Kaiser Barbarossa verlieh dem Ort 1181 die Stadtrechte.